User Experience Design Überarbeitung einer Musikerhomepage

Im Rahmen des User Experience Kurses des Bachelors Medieninformatik an der Universität Regensburg haben wir die Homepage eines Indie-Musikers komplett überarbeitet.

Dazu haben wir ein Online-Cardsorting veranstaltet, um herauszufinden welche Elemente und welche Kategorien sich Nutzer einer solchen Homepage wünschen.

Auf dieser Basis haben wir ein neues Interaktionskonzept entworfen, bei dem jeder Menüeintrag einen Gegenstand auf einem Tisch repräsentiert und der Nutzer sich damit zum Beispiel durch ein virtuelles Gästebuch realistisch "durchblättern" kann.
Der zentrale Bereich dieser Seite ist ein interaktiver Schallplattenspieler, welcher vom Nutzer selbst mit Schallplatten des Künstlers bestückt werden kann.

Von der Konzeption, über HTML Prototypen, die 3D-Grafiken und die Texturen bis hin zur Programmierung eines kleinen eigenen Content Management Systems ist diese Seite komplett von uns gestaltet worden.

Leider wollte der Stakeholder nicht alle von uns erarbeiteten Requirements umgesetzt haben und hat auch im Nachhinein noch kleine Änderungen an der Seite vorgenommen.

(Die Seite ist aktuell nicht mehr verfügbar)