Konzeption und Entwicklung einer App für die Jobbörse "persona service"

Für die Firma mblix habe ich 2016 eine Android-App für eine Jobvermittlungs-Firma entworfen. Diese App sollte die online schon vorhandene Suchfunktion abbilden und erweitern und zusätzlich auch offline - also ohne Internetverbindung - alle Funktionen anbieten.

Der erste Schritt zur Entwicklung dieser App war ein Sketching der unterschiedlichen Funktionalitäten, die die App anbieten sollte. Hierbei wurden alle geforderten Funktionen sortiert und unterschiedlichen Screens zugeordnet. Diese wurden dann von zwei Personen unabhängig voneinander gesketched und die Ergebnisse verglichen. Aus diesen wurde dann ein finaler Vorschlag für jede einzelne Aktivity der App entworfen.

 

Die Hauptfunktion der App ist die Jobsuche nach internen oder externen Jobangeboten. Hierfür wurden diverse Filterfunktionen implementiert, die die Funktionalität der Jobsuche auf der Homepage abbilden. Um effizient und einfach an Suchergebnisse zu kommen wurden die entsprechenden Datenbankanfragen erarbeitet.

Da die komplette App auch offline (also ohne Internet) funktionieren sollte, musste die komplette Job-Datenbank synchronisiert werden können. Dafür wurde ein Service entwickelt, der einmal pro Tag alle Job-Daten von einem Server lädt. Auch seinen eigenen Account kann man offline bearbeiten und Bewerbungen verfassen. Diese Änderungen werden dann sobald eine Internetverbindung (auf Wunsch auch nur per WLAN) besteht mit dem Server abgeglichen.

Alle 15 Minuten werden die übrigen Daten aktualisiert (Account, Neuigkeiten, Merkzettel, etc.), auch wenn die App im Hintergrund läuft. Gibt es Neuigkeiten im Umkreis von 100km, so wird eine Notification präsentiert.

Eine zusätzliche Funktion ist die Integration der Xing-Api. Dadurch können Nutzer sich auch mit dem Xing-Account in der App anmelden und die dort hinterlegten Daten nutzen, um eine Bewerbung automatisch ausfüllen zu lassen.

Auch ein Brutto-Netto Rechner und eine Niederlassungssuche wurden implementiert.

Die App selbst ist seit Februar 2017 im PlayStore erhältlich.

Zum PlayStore